Angewandte Landschaftsökologie Wagner & Wagner Kartierungsprojekt
    Inhalt      Zurück       Suche   Suche auf wagner-ugau.de
Über uns Moore Fließgewässer, Gewässerentwicklung Umweltbildung, Öffentlichkeitsarbeit Forschung: Moore, Vegetationsökologie

Home > Moore > Pflanzen > Maßnahmen


Maßnahmen zum Schutz von Moorpflanzen

Stragien zum nachhaltigen Schutz von Moorarten erfordern rechtliche Instrumente und fachlich qualifizierte Leitlinien. In Deutschland baut der Schutz von Moorarten, speziell von Moorpflanzen auf drei mehr oder weniger verbindlichen Ebenen auf:

Gesetzlicher Schutz Artenschutz
Biotopschutz
Flächenschutz
Administrative
Instrumente
Programme, Pläne
(z. B. Artenschutzprogramme,
FFH-Managementpläne)
Wissenschaftliche Erkenntnisse Fachliche Erfordernisse
(Rote Listen)

Verbindlichen Schutz gewährleisten gesetzliche Vorgaben, die durch flexibel anwendbare Instrumente und wissenschaftliche Erkenntnisse ergänzt werden.

Die aktuelle Praxis im Artenschutz zeigt eine zunehmende Bedeutung von EU-Vorgaben.


emailhomezurück

01.03.2006

© ALW 2004 Angewandte Landschaftsökologie, Dr. Alfred und Ingrid Wagner, Unterammergau